>> Impressum/Disclaimer

Impressum

Informationen gem. § 5 Telemediengesetz und § 55 Abs. 1 Rundfunkstaatsvertrag

Das Internet-Angebot wird bereitgestellt durch

desein.de

Holger Herzog,

Dipl.- Ing. Informatik (FH)

Forstnerstr. 34

74653 Künzelsau

E-Mail: herzog@desein.de

Tel: 07940/545325

Kein telefonischer Support!

USt-IdNr gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE200371877

Verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag

Holger Herzog, Dipl.- Ing. Informatik (FH)


Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit,
die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/finden.

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Disclaimer

Alle veröffentlichten Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Abbildungen sind Originale des Seiteninhabers, sofern bei der Abbildung nicht anders angegeben. Kopieren oder anderweitige Nutzung dieser Texte oder Bilder ist ohne die schriftliche Zustimmung des Seiteninhabers nicht gestattet.

Alle auf den Seite vorgestellten Messungen und Anleitungen sind zuvor getestet worden. Es werden ausdrücklich keine bestimmten Eigenschaften zugesichert. Es wird keine Gewähr für die Fehlerfreiheit übernommen. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass die Anleitungen und Anwendungen für die Zwecke der Nutzerinnen und Nutzer geeignet sind und mit vorhandener Software zusammen­arbeiten. Der Seitenbetreiber haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung der Anleitungen oder Software entstehen.

Das Öffnen von Geräten kann zum Garantieverlust führen.

Sie stimmen ausdrücklich zu, dass der Gebrauch der Anleitungen und Software, sowie deren Inhalte auf eigenes Risiko erfolgen.

Sicherheitshinweise

  • Beim Umgang mit Produkten die mit elektrischer Spannung in Berührung kommen, müssen die gültigen VDE-Vorschriften beachtet werden.
  • Bauteile, Baugruppen oder Geräte, dürfen nur in Betrieb genommen werden, wenn sie vorher berührungssicher in ein Gehäuse eingebaut wurden. Während des Einbaus müssen diese vom Stromnetz getrennt sein.
  • Geräte, die mit einer Versorgungsspannung größer als 24 V betrieben werden, dürfen nur von einer fachkundigen Person angeschlossen werden.
  • In Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Hobby- und Selbsthilfewerkstätten ist das Betreiben von Baugruppen durch geschultes Personal verantwortlich zu überwachen.
  • Betreiben Sie die Baugruppe nicht in einer Umgebung in welcher brennbare Gase, Dämpfe oder Stäube vorhanden sind oder vorhanden sein können.
  • Falls Geräte repariert werden müssen, dürfen nur Original-Ersatzteile verwendet werden! Die Verwendung abweichender Ersatzteile kann zu ernsthaften Sach- und Personenschäden führen!
  • Eine Reparatur von Geräten darf nur vom Elektrofachmann durchgeführt werden!